HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN UND ANTWORTEN
 


Wie alt muss ich für ein Waxing sein?

Bei Deluxe Waxing wird eine Behandlung erst ab 16 Jahren mit schriftlicher Einverständniserklärung der Eltern durchgeführt. Sie kann hier als PDF herunter geladen werden.

Wie lang sollten die Haare sein?

Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, sollten die Haare eine Länge von mindestens 4 – 5 mm haben. Dazu sollten sie 10 Tage, noch bessser wären 14 Tage nicht rasieren.

Was sollte VOR und NACH dem Waxing beachtet werden?

VOR dem Waxing sollten Sie für 24 Stunden direkte Sonneneinstrahlung, Solarium, Lotionen und Cremes mit chemischen Zusätzen vermeiden.
NACH dem Waxing sollten Sie für 24 Stunden direkte Sonneneinstrahlung, Solarium, Sauna, Deos mit Alkohol sowie Lotionen und Cremes mit chemischen Zusätzen vermeiden.

Wie lang hält das Ergebnis an und wie verändert sich der Haarwuchs?

Zwischen 2 bis 4 Wochen hält das Ergebnis an. Bei regelmäßigen Behandlungen können sich die Behandlungsabstände bis auf 5 Wochen ausdehnen. Langfristige Anwendungen führen dazu, dass die Haare feiner und weniger werden. Deshalb empfiehlt es sich auch über die Wintermonate regelmäßig zum Waxing zu gehen.

Ist Sugaring schmerzärmer als Brazilian Waxing?

NEIN, da beim Brazilian Waxing warmes Wachs verwendet wird öffnen sich die Poren und die Haare lassen sich leichter entfernen.

Ist Waxing schmerzhaft?

Dies wird je nach Körperpartie und Mensch sehr unterschiedlich wahrgenommen. Da die Haare mit den Haarwurzeln entfernt werden, ist die Behandlung nicht ganz unempfindlich, besonders im Intimbereich. Bei regelmäßigen Anwendungen werden die Haare immer dünner und feiner, so dass in der Folge die Behandlungen nahezu unempfindlich ablaufen.

Wann wird KEIN Waxing vorgenommen?

Bei Sonnenbrand, Fieber, starken Krampfadern, offenen Wunden, Akne, Psoriasis, Neurodermitis, Hepatitis und MCS wird kein Waxing vorgenommen. Bitte teilen Sie uns unbedingt vor der Behandlung mit, wenn Sie irgendwelche Allergien / Unverträglichkeiten haben!

Was ist der Unterschied zwischen Intim komplett, Dreieck und Streifen?

Bei Intim komplett werden alle Haare im Genitalbereich entfernt. Bei Intim Dreieck bleibt auf dem Venushügel ein Dreieck stehen. Bei Intim Streifen bleibt auf dem Venushügel eine Streifen stehen. Über die jeweilige Größe entscheiden Sie selbst. Alle Behandlungen werden auf Wunsch mit oder ohne Pofalte durchgeführt.

Waxing und Piercing?

Grundsätzlich ist ein Waxing mit Piercing möglich. Jedoch wird dies noch einmal vor Ort entschieden. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, ist es in seltenen Fällen nötig, das Piercing zu entfernen.

Waxing und Schwanger?

Aus medizinischer Sicht spricht nichts dagegen halten Sie jedoch Rücksprache mit ihrem Frauenarzt. Sollten Sie sich bei fortgeschrittener Schwangerschaft zum ersten Mal für ein Intimwaxing entscheiden, ist davon eher abzuraten, da die Behandlung nicht ganz unempfindlich ist. Grundsätzlich müssen Sie bei Deluxe Waxing eine Einverständniserklärung unterschreiben.

Welche Körperregion wird nicht enthaart?

Grundsätzlich kann jede Körperregion enthaart werden. Bei Deluxe Waxing wird keine Haarentfernung des Bartes bei Männern angeboten, da diese Behandlung äußerst unangenehm wäre.

Rechtzeitige Terminabsage?

Termine, die nicht eingehalten werden können, sollten spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, um diese anderweitig vergeben zu können.

Was mache ich bei einwachsenden Haaren?

Sie sollten ab dem dritten Tag nach dem Waxing mit dem Peeling beginnen, wenn Sie zu einwachsenden Haaren neigen. Nehmen Sie ein Bad, weichen die Haut 10 bis 15 Minuten ein und peelen mit einem Kese-Handschuh, um die Überverhornung der Haut zu vermeiden und die nachwachsenden Haare durchdringen können. Achtung ! Peelingduschgels sind generell zu schwach und daher ungeeignet für ein richtiges Peeling.

Waxing und Menstruation?

Grundsätzlich ja. Bitte verwenden Sie einen Tampon.